Über uns

Der Circus Curioso ist eine lustige und lebensfrohe Freundesgruppe, die im Jahr 1999 von den Familien Münzhuber, Siegert, Mayr, Hecker und Cota gegründet wurde. Seit der Gründung haben wir uns einige Male umbenannt, bzw. die Namen wurden jeweils unseren Aufführungen angepasst.

Seit 2016 nennen wir uns Circus Curioso.

Unsere Spezialitäten sind kleine Theateraufführungen, Showeinlagen und lustige Sketche im privaten Bereich. Mittlerweile ist der Funke auch auf unsere Kinder übergesprungen, die mit neuem Know-how und voller Leidenschaft die Szenen mitkreieren.

Auch gute Freunde gesellen sich Jahr für Jahr neu dazu, wie beispielsweise Familie Beck aus Böhmfeld, Max Foerster und Familie, Annabelle Meier, Gabriela Gruber, Alexandra Neidl und viele mehr.

Dieses Jahr widmen wir uns einem ernsten Thema. Die Idee dazu kam im Herbst 2017. Zeit - ein problematisches Thema, so glauben wir, das uns alle betrifft.
Geplant war eine kleine Aufführung für einen Galaabend. Als wir zum ersten Mal im Lukashaus probten, geschah exakt in diesen Stunden etwas Seltsames: Draußen waren Polizei- und Feuerwehrsirenen zu hören, ein Menschenauflauf vor dem Ingolstädter Liebfrauenmünster war zu sehen. Wir begaben uns neugierig dorthin. Beim Blick zum Münsterturm wurde es uns etwas mulmig, denn als wir zur Kirchturmuhr hinaufblickten, konnten wir nicht glauben, was wir da sahen. Ein Teil der Kirchturmuhr hatte sich gelöst und war heruntergestürzt. Es war sehr unheimlich und magisch zugleich. Unsererseits gab es hier nichts mehr hinzuzufügen. Wir hatten sofort begriffen, was das bedeutete: Dies war ein Zeichen. Ein Auftrag? Ja! Eine Mission, unser Stück auszubauen. Wir machten uns sofort an die Arbeit.

Der Circus Curioso Gruppe und professionellen Künstlern, die aus Überzeugung bei unserem Projekt mit eingestiegen sind, gelang es, nach langen Gesprächen, aufwendiger Planung und großem Engagement, etwas Wunderbares zu kreieren, das man mit Worten nicht beschreiben kann.

Die Inszenierung ZEIT muss man gesehen haben, um sie zu verstehen.

Drehbuch, Requisiten, Kostüme, Figuren, Spezialeffekte sowie der Trailer wurden eigens für unser Stück ZEIT in jahrelanger Arbeit selbst geschrieben, entworfen, entwickelt und produziert.

Hierfür ein großes Dankeschön an das gesamte Circus Curioso Team und unsere Special Guests.

Herzlichen Dank auch an unseren Altoberbürgermeister Herrn Peter Schnell, der die Schirmherrschaft übernommen hat und unsere Aktion mit Begeisterung unterstützt.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie unser Projekt, das zum Teil dem Elisabeth Hospiz gGmbH zugutekommt, mit Ihrem Besuch unterstützen. Für uns ist dieses Theaterstück auch eine kleine Hommage an unsere Eltern und Großeltern, ohne die wir nicht existieren würden.

Das gesamte Circus Curioso Team und Freunde freuen sich auf Ihren Besuch.

Giuseppe Cota